Thermohygrometer

Ein Hygrometer misst die Feuchtigkeit und den Wasserdampfgehalt in der Luft. Ein Thermohygrometer misst sowohl Feuchtigkeit als auch Temperatur.

Die Menge an Wasserdampf, die ein bestimmtes Luftvolumen halten kann, ist von der Temperatur abhängig, wobei kalte Luft nur einen Bruchteil Feuchtigkeit enthalten kann, der in warmer Luft vorhanden sein kann. Die meisten Feuchtemessgeräte nutzen die Temperatur, um die relative Luftfeuchte (RL) für eine bestimmte Temperatur als Prozentwert auszugeben. Die meisten Modelle haben eine integrierte digitale LCD-Anzeige, aber es gibt auch Ausführungen mit analoger Anzeige, die meist für die kontinuierliche Überwachung verwendet werden.

Diese Messgeräte verfügen alle über integrierte Anzeigen, und einige bieten Funktionen wie Datenprotokollierung sowie Berechnung der Feuchttemperatur oder des Taupunkts.

RS bietet eine Reihe von Thermohygrometern, von denen viele nach UCAS- oder RS-Standards kalibriert werden können, um genaue Messungen zu gewährleisten.


Wofür werden Thermohygrometer verwendet?


Primär werden Thermohygrometer zur Prüfung von HLK-Systemen und Büroumgebungen verwendet. Sie besitzen oftmals eine Sonde, die durch einen Klimatisierungskanal eingeführt werden kann, um Werte vom Inneren des Kanals zu erhalten.


Wo liegt der Unterschied zwischen einem Thermohygrometer und einem Feuchtemessgerät?


Ein Hygrometer misst die Feuchtigkeit in der Luft, und ein Feuchtemessgerät misst die Feuchtigkeit in einem Material, z. B. Holz, Papier oder Ständerwand.


...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 1 von 1 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Temperaturmessung absolut Max. Feuchtigkeit max. Temperatur Messgenauigkeit max. Temperatur Messauflösung Feuchtemessgenauigkeit max. Feuchtemessauflösung Taupunktmessung Geräteart Kalibriert Schnittstellentyp Drucker Funktionen Stromversorgung Batterietyp
RS Best.-Nr. 668-0845
Herst. Teile-Nr.TH-1
MarkeAmprobe
€ 83,00
1 Stück
Stück
- - - - - - - - - - - - - -