Teile-Nr.

Hydraulik-Montageplatten

Hydraulik-Montageplatten, auch als Montageunterlagen bekannt, sind für den Anschluss eines Hydraulikventils an Feldleitungen ausgelegt. Ähnlich wie mit einer Schalttafel in einem Stromkreis können Sie mit Hydraulik-Montageplatten regeln, wie viel Flüssigkeit zwischen den Komponenten in Hydraulikmaschinen fließt. RS Components bietet eine Reihe von hochwertigen Montageplatten von führenden Marken wie SMC und Bosch Rexroth für alle Ihre industriellen Systemhydraulikanforderungen.

Wie funktionieren Montageplatten?

Hydraulik-Montageplatten können bis zu sieben parallel angebrachte Ventile umfassen. Sie werden für jede Art von Ventilmontage eingesetzt, wie z. B. Wegeventile oder Druckentlastungsventile.

Auswahl der richtigen Hydraulik-Montageplatte

Bei der Auswahl der richtigen Hydraulik-Montageplatte muss eine Reihe von Faktoren berücksichtigt werden. Werkstoff und Oberfläche bestimmen, wie viel Druck eine Montageplatte aushalten kann, und geben Auskunft über die Lebensdauer des Geräts. Die meisten Montageplatten bestehen aus verzinktem Stahl, um Rost zu verhindern, was bei der Arbeit unter feuchten Bedingungen von entscheidender Bedeutung ist. Weitere Faktoren umfassen Gewindegröße und Anschlussstutzengewinde – beide sind abhängig von der vorgesehenen Anwendung variabel. Montageplatten sind in modularen oder Einzelstationformaten erhältlich, um den Anforderungen und der Anzahl der erforderlichen Modifikationen gerecht zu werden.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite