Teile-Nr.

Hydraulikölkühler

Hydraulikölkühler dienen zur Kühlung des Öls im Hydrauliksystem. Es ist wichtig, die richtige Temperatur beizubehalten, damit das Öl die richtige Viskosität behält. Der kontinuierliche Flüssigkeitsfluss durch das System und die Reibung zwischen den Systemkomponenten erhöhen die Wärme der Flüssigkeit. Dies kann zu Problemen wie Hohlraumbildung und internen Leckagen führen und die Lebensdauer des Systems verkürzen. Hydraulikflüssigkeit erzeugt Wärme, wenn sie sich in einem mechanischen System befindet. Hydrauliköltemperaturen über 180 °F beschädigen die meisten Dichtungsmittel und beschleunigen den Abbau des Öls.

Wofür werden Hydraulikölkühler eingesetzt?

  • Aufrechterhalten der korrekten Öltemperatur und der richtigen Viskosität
  • Durch das Untenhalten der Temperatur wird sichergestellt, dass andere Komponenten länger halten
  • Stabile Filterung und Kühlung

Anwendungen

  • Baumaschinen
  • Hebebühnen
  • Mobilkrane
  • Landwirtschaftliche Maschinen
  • Spritzgussausrüstung

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
Seite
1
von
0