Linear-Lagereinheiten

Linear-Lagereinheiten sind Lagerelemente für translatorische Bewegungen (Bewegung entlang einer Bahn). Im Gegensatz zu >Nadellager bewegen sich Linear-Lagereinheiten auf einer Welle oder statischen Führung und nicht auf beweglichen Bauteilschlitten. Je nach Art des Führungssystems wird die Gleitschicht auf das starre oder bewegliche Bauteil aufgebracht.

Typen von Linear-Lagereinheiten

Linear-Lagereinheiten sind in einer Vielzahl von Größen und Materialarten erhältlich, die für unterschiedliche Anwendungen geeignet sind. Sie gibt es in drei Hauptkonfigurationen: geschlossen, offen und geteilt.

Wofür werden Linear-Lagereinheiten verwendet?

Linear-Lagereinheitensind stoß- und schmutzunempfindlich. Sie bieten hohe statische Belastbarkeit und geringen Verschleiß und sind geräuscharm. Durch diese Eigenschaften eignen sie sich für Anwendungen, bei denen die Lagerstelle wartungsarm oder wartungsfrei sein muss, oder bei denen eine Schmierung unzulässig oder unerwünscht ist. Sie sind in der täglichen Anwendung zu finden, u. a. bei:

  • Druckern
  • Laborgeräten
  • Thermischer Leistungsfähigkeit
  • Additiver Herstellung
  • Schweißmaschinen
  • Steinsägen und Schwerlastfräsern
  • Montage- und Prüfstationen
  • Sitzverstellung und Stoßdämpfung

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 1 von 1 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Lineargleitlager Typ Konfiguration Flansche Innendurchmesser Außendurchmesser Länge Dynamische Traglast Statische Traglast
RS Best.-Nr. 2551092302
Herst. Teile-Nr.VS7-6-FHG-D-3-Q
MarkeSMC
€ 128,90
1 Stück
Stück
- - - - - - - -