Teile-Nr.

Zahnstangen

Ein Zahnstange ist eine mechanische Komponente, die Teil eines inearen Betätigungselement ist, das Drehbewegung in lineare Bewegung überträgt. Zahnstangen erzeugen in Verbindung mit Ritzeln (Zahnrädern) vertikale und horizontale Bewegungen, beispielsweise in Hebezeugen. Sowohl die Zahnstange als auch das Ritzel verfügen über gefräste Zähne. Wird das Ritzel gedreht, interagieren seine Zähne mit denen der geraden Zahnstange, was eine lineare Bewegung erzeugt.

Darüber hinaus bieten Zahnstangenschienen und Befestigungskits eine schnelle und einfache Installationslösung, dank der Zahnstangen in einer Vielzahl von Anwendungen verwendet werden können.

Wofür werden Zahnstangen verwendet?

Zahnstangen sind wichtig für Anwendungen, bei denen die Wellendrehung von Hand oder einem Motor erzeugt wird. Sie werden auch zur Steuerung von Ventilen im Rohrleitungstransport verwendet. Neben dem Einsatz in Hubwerken können Zahnstangen Richtungswechsel unterstützen. Sie bieten Steifigkeit sowie gutes Ansprechverhalten für verbesserte Steuerung, was ideal für Lenksysteme ist.

Die Hauptvorteile von Zahnstangen sind wie folgt:

  • Einfache Bauweise
  • Hohe Belastbarkeit
  • Unbegrenzte Längenauslegung

Arten von Zahnstangen

Fördersysteme verwenden feste Stangen, bei denen Zahnstangen und Ritzel über gerade oder spiralförmige Zähne verbunden sind und die Zahnstange stationär bleibt. Extrusionssysteme nutzen bewegliche Stangen, die sich um das Ritzel drehen, unterstützt durch Rollenmechanismen.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite