Teile-Nr.

A/D-Wandler

A/D-Wandler (ADCs) sind Geräte, die analoge Eingangssignale in einen digitalen Ausgang umwandeln, z. B. einen Ton, der von einem Mikrofon erfasst wird, oder Licht, das in eine Digitalkamera eindringt, in ein digitales Signal.

ADCs erfassen die Eingangssignale zu bestimmten Zeitpunkten, wodurch die zulässige Bandbreite des Eingangssignals für eine höhere Effizienz reduziert wird.

Was machen A/D-Wandler?

Audio-A/D-Wandler erfassen und wandeln analoge Töne mithilfe einer mathematischen Funktion namens Quantisierung in digitale Signale um. Diese Umwandlung erfolgt zur Minimierung der Rauschunterdrückung nicht kontinuierlich, sondern periodisch.

Video-A/D-Wandler sind hochfrequente Niederfrequenz- bis Mittelauflösungen, die zur Umwandlung analoger Videodaten in digitale Videosignale verwendet werden, z. B. Displays von Digitalkameras.

A/D-Wandler gelten als der Basistyp von ADC, und sie werden verwendet, um analoge Signale in digitale Signale in Geräten wie Temperatursensoren umzuwandeln.

Arten von A/D-Wandlern

Die am häufigsten verwendeten Arten von ADCs sind:

  • Flash: Flash ADCs gelten als die schnellste Möglichkeit, ein analoges Signal in ein digitales Signal umzuwandeln. Sie sind für Anwendungen geeignet, die sehr große Bandbreiten erfordern, z. B. für Satellitenkommunikation Datenerfassung, Radarverarbeitungs- und Samplingoszilloskope.
  • Successive Approximation: Ein Successive-Approximation-ADC wandelt eine kontinuierliche analoge Signalform mithilfe einer binären Suche durch alle Quantisierungsstufen in eine digitale Form um, bevor er schließlich einen digitalen Ausgang für jede Umwandlung kombiniert.
  • Sigma-Delta: Sigma-Delta-ADCs wandeln das Signal durch große Faktoren um und filtern das gewünschte Signal. Sie bieten eine hohe Auflösung und einen niedrigen Energieverbrauch, und sie werden in Anwendungen wie in Prozesssteuerungs-, Temperatur- und Gewichtsmessgeräten eingesetzt.

Anwendungen

Audio ADCs werden häufig in Anwendungen wie den folgenden eingesetzt:

  • Professionelle Audio-Mischpulte
  • Heimkinosysteme
  • Musikinstrumente

Video A/D-Wandler werden in folgenden Anwendungen verwendet:

  • Medizinische Bildgebung
  • Digitale Messtechnik
  • Digitalkameras

A/D-Wandler werden hauptsächlich in Anwendungen wie den folgenden eingesetzt:

  • Batteriebetriebene Systeme
  • Sensorschnittstellen
  • Frequenzmessung

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
Seite
1
von
0