Teile-Nr.

Leiterplatten Bohrersets

Leiterplatten Bohrersätze für Elektrowerkzeuge werden für das Abtragen von Material und das Einbringen von Bohrungen verwendet. Leiterplatten Bohrersätze sind in vielen Größen und Formen und für verschiedene Arten von Bohrungen und Materialien verfügbar.

Warum die Auswahl des geeigneten Bohrers so wichtig ist

Weiche Materialien können problemlos mit nahezu allen Bohrern gebohrt werden. Harte oder spröde Materialien wie Glas und Acryl erfordern jedoch speziell entwickelte Leiterplattenbohrer, um genaue, ordnungsgemäße Bohrungen zu erzeugen. Dies ist besonders wichtig, wenn es um das Bohren von Löchern in Leiterplatten geht. Leiterplatten bestehen aus hochabrasivem Glasfasermaterial.

Wie Sie mit einem Leiterplattenbohrer die perfekte Bohrung erreichen

Nahezu alle Leiterplattenbohrer sind darauf ausgelegt, im Uhrzeigersinn zu bohren. Mit einer Standbohrmaschine ist das kein Problem. Im Gegensatz dazu kann bei vielen Handbohrmaschinen die Drehrichtung umgekehrt werden. Falls sich der Bohrer zwar dreht, jedoch kein Material abträgt, überprüfen Sie, ob sich der Bohrer in die richtige Richtung dreht.

Achten Sie vor dem Bohren unbedingt darauf, dass der Bohrer fest in der Bohrmaschine eingespannt ist. Dann können Sie den Großteil der Arbeit dem Werkzeug überlassen. Üben Sie einfach nur gleichmäßig Druck auf das Werkzeug aus.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite