Kürzlich gesucht
    9774120360R

    Leiterplattendistanzstücke

    Leiterplatten-Abstandhalter sind kleine Metall- oder Kunststoffteile, die dafür ausgelegt sind, Platz zwischen den Komponenten auf einer Leiterplatte (Platine) zu halten und die korrekte Ausrichtung der Komponenten für einen optimalen Betrieb zu gewährleisten. Sie können mit oder ohne Gewinde ausgestattet sein, und sind mit Abstandshaltern mit Gewinde vergleichbar. Abstandhalter aus Nylon und Kunststoff bieten ausgezeichnete elektrische Isolierung, Chemikalienbeständigkeit und geringe Feuchtigkeitsaufnahme. Sie sind außerdem leicht. Metallabstandhalter, in der Regel aus Messing, Stahl oder Edelstahl, sind robust und stoßfest. Sie halten die elektrische Leitfähigkeit in einem Stromkreis aufrecht.

    Wofür werden Leiterplatten-Abstandshalter eingesetzt?

    Abstandshalter sind wesentliche Komponenten für eine Vielzahl von Anwendungen und Branchen wie z. B. Automobil, Luftfahrt und Elektronik, und werden häufig in Leiterplatten eingesetzt.

    Welche Arten von Leiterplatten-Abstandhaltern gibt es?

    Runde Abstandshalter (oft auch als Abstandshalter bezeichnet) gelten als Standardform, es gibt jedoch auch sechseckige Abstandshalter.


    Sechseckige Abstandshalter halten zwei Bauteile voneinander oder ein Bauteil über einem anderen auf einer Leiterplatte. Sie werden häufig in elektronischen Geräten oder auf Leiterplatten verwendet, um zu verhindern, dass sich zwei elektrische Teile berühren, und um so elektrische Kurzschlüsse zu vermeiden.Sechskant-Abstandshalter mit Gewinde werden bei der Montage von Leiterplatten oder anderen Bauteilen auf einem Chassis verwendet, um für Wärme- oder elektrische Isolierung zu sorgen oder um die Höhe eines Schalters oder Sensors zu kalibrieren. Sechskant-Abstandshalter mit Gewinde sind in den Ausrichtungen männlich/weiblich, männlich/weiblich und weiblich/weiblich mit unterschiedlichen Körperlängen für verschiedene Anwendungen erhältlich. Sie sind in einer Vielzahl von Materialien erhältlich, darunter Messing, Aluminium, Edelstahl und Nylon.Bolzenabdeckungen sind Schutzabdeckungen, die in Schweißbolzen oder Einsteckbolzen eingesteckt werden, um eine Isolierung zwischen einer Leiterplatte und dem Chassis zu gewährleisten. Sie bestehen in der Regel aus nicht leitenden Materialien wie Nylon, das korrosionsfrei und leicht ist und eine gute Isolierung bietet.


    Selbsthaltende Abstandshalter ähneln runden oder sechskantigen Abstandshaltern, haben aber einen speziellen Innendurchmesser, der den Außenschaft der Schraube festhält. Sie verfügen über einen Einrastmechanismus, der sicherstellt, dass der erforderliche Abstand auch dann erhalten bleibt, wenn eine Schraube entfernt wird.Spreizdüsen werden in vielen Branchen zur sicheren Befestigung und Abstandshaltung von Platten oder Bauteilen verwendet. Man findet sie in Haushaltsgeräten, Kraftfahrzeugen und elektrischen Leiterplatten.

    Filter
    Sortieren nach
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite