Teile-Nr.
Elektronische Bauelemente, Stromversorgung und Steckverbinder
Elektromechanik, Automation und Kabel
Mechanikkomponenten, Werkzeug- und Laborbedarf
IT, Messtechnik, Schutz- und Sicherheitsprodukte

LED Blenden

LED Blenden sind verschiedene Gehäusetypen zur Befestigung und Sicherung von LEDs (Leuchtdioden). Sie sind eine kostengünstige Möglichkeit, eine professionelle Installation zu erstellen und das Erscheinungsbild der LED-Ausgabe zu verbessern. Jede LED wird in die Rückseite einer Lünette eingesetzt und in ein Loch gebohrt, um eine saubere Optik zu gewährleisten. LED Blenden eignen sich für die Aufnahme von LEDs in allen Arten von Anwendungen, von Haushalts-Deckenstrahlern bis hin zu Autoscheinwerfern.


Arten von LED-Rahmen

LED-Lünetten sind von 3 mm bis 10 mm, mit größeren Optionen für Akzentdisplays und Deckenstrahler verfügbar. Sie sind in verschiedenen Materialien erhältlich. Schwarzes Nylongehäuse bietet einen hohen Kontrast zu einer LED-Leuchte, während klares Polycarbonat ein flacher Halter ist. Die LED Blenden sind einfach zu montieren, z. B. mit "Snap-in" und selbsthaltenden Clips und Ringen.


Die Auswahl des richtigen LED-Blenden

Die Art der LED, die Sie verwenden, wird den Typ des Halters bestimmen, den Sie benötigen. LED Blenden können mit einer Reihe von Industriestandard-LEDs verwendet werden, wie z.B. LEDs für die Durchsteckmontage, LEDs mit Cluster-Optik und Bulk-Scheinwerfer.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite