Schütze und Überlastrelais

Schütze und Überlastrelais schützen Maschinenanlagen vor Überhitzung. Dazu gehören die Maschine selbst sowie Lager, Zahnräder und Kühlmittel, da das Relais das entsprechende Signal und den Auslöser empfängt.

Was ist ein Schütz und Überlastrelais?

Das als oft bezeichnete Überlastrelais aus unserem großen Angebot an Schütze und Überlastrelais bietet Benutzern eine Motorsteuerung für die verschiedensten Umgebungen.

Es ist wichtig, dass der Benutzer über einen ausreichenden Motorschutz verfügt. Elektromotoren können mit Hilfe von Überlastrelais sicher betrieben werden. Sie werden überwiegend für die Nachahmung von Heizprototypen entwickelt.

Neben unsere angebotenen Schütze und Überlastrelais bieten wir auch thermische Überlastrelais. Ein thermisches Überlastrelais ist ein Schutzgerät, das den Stromkreis unterbricht, wenn der Motor über einen längeren Zeitraum zu viel Strom nutzt.

Diese Geräte sind direkt mit Überlastschaltern verbunden, sowohl im Design als auch in der Anwendung. Der Unterschied besteht darin, dass ein Überlastschalter den Stromkreis unterbricht, wenn eine Überlastung für nur eine Sekunde auftritt, wohingegen eine thermische Überlastung den Stromkreis nach einem längeren Zeitraum abschaltet.

Anwendungen mit Hilfsschütze und Überlastrelais

  • Im überwiegenden Teil der Zeit soll der Motor geschützt werden.
  • Zur Erkennung von Überlastbedingungen und Fehlerzuständen, um dann einen Auslösebefehl für ein Schutzgerät zu melden
  • Zur Deaktivierung eines Geräts bei zu hoher Stromzufuhr
  • Entwickelt für Mikroprozessorsystemen und Festkörperelektronik

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 1 von 1 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis FLC-Motorleistung Steuerspannung Kontaktnennstrom Kontakt-Konfiguration Bereich Kontaktnennspannung Montageart Schnittstelle Versorgungsspannung Serie Anzahl der Hilfskontakte Leistung Anschlusstyp Reset-Typ
RS Best.-Nr. 2509384486
Herst. Teile-Nr.21144
€ 11,80
1 Stück
Stück
- - - - - - - - - - - - - -